Wir treffen uns immer Freitag um 7:30 Uhr zum gemeinsamen Beten und Frühstücken. Dabei sammeln wir Anliegen, die entweder die Welt und/oder uns ganz privat beschäftigen. Die Anliegen werden in ein Gebetsheft geschrieben, sodass sie auch eine Woche später nicht vergessen werden und anschließen bringen wir alles vor Gott.

Den Tag gemeinsam im Gebet zu beginnen ist immer etwas ganz Besonderes.